Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kinesiologie - "Three In One Concepts"

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Entscheidungen, die wir in der Gegenwart treffen, werden beeinflusst durch die Freuden und Leiden, die wir in der Vergangenheit erlebt haben. Entscheidungen, die wir heute Treffen, bestimmen natürlich unsere Zukunft. Wenn wir die Traumata aus der Vergangenheit auflösen und die Freuden verstärken können, werden wir Entscheidungen treffen, die die Art von Zukunft schaffen, die wir wirklich wollen.

("Tools of the trade" von Gordon Stokes - Daniel Whiteside)

 

Was ist Kinesiologie?

Der Begriff setzt sich zusammen aus den griechischen Worten: Kinesis = Bewegung und Logos = Sinn, Geist oder Gesetz. Gemäß diesen Bedeutungen ist die Kinesiologie eine Lehre, die sich mit dem Wissen um Bewegung beschäftigt.

Dies beinhaltet zwei Aspekte: Zum einen die Bewegung des Menschen in der Welt, also die Bewegung des einzelnen im großen Ganzen und zum anderen die Bewegungsabläufe, die sich im menschlichen Körper abspielen. Kinesiologie ist also das Wissen über den gesamten Körper und die Psyche des Menschen. Sie vereint dabei das Wissen aus der altindischen Medizin (Ayurdeva) mit der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre und westlichen medizinischen Erkenntnissen (Gehirnforschung).

Dem Ratsuchenden wird keine Entscheidung abgenommen. Stattdessen wird ihm zu mehr Klarheit, Entscheidungsfähigkeit und Selbstverantwortung verholfen.

 

Wie wird Kinesiologie eingesetzt?

Der Grundsatz der Kinesiologie besagt, dass Gesundheit und Wohlbefinden vom freien Fluss der Lebensenergie im Körper abhängen. Daher ist das Ziel, die Körperenergie zu aktivieren. Das bedeutet  das körperliche, seelische und geistige Gleichgewicht zu erhalten oder wieder herzustellen.

Als Messinstrument dazu dienen die Muskeln (sog. Muskeltest), deren Reaktionen Rückschlüsse auf vorhandene Energie ermöglichen. Das Energiesystem jedes Einzelnen gibt Hinweise auf Stressfaktoren und Blockaden.

Der Körper verrät, wo es tatsächlich Probleme gibt und sendet Informationen darüber, welches Thema Priorität hat und womit die blockierte Energie am besten wieder zum Fließen gebracht werden kann. So wird sichergestellt, dass nur jeweils die angemessenen, vom Körper geforderten und akzeptierten Maßnahmen ergriffen werden.

Die Energie, die lange Zeit blockiert war, kann dann ungehindert fließen und steht wieder zur Verfügung.

 

"Three In One"

Das Programm "Three In One Concepts" wurde entwickelt und zusammengestellt von den Amerikanern Gordon Stokes, Candance Callaway und Daniel Witheside.

Angewandte Methoden dieses Programms:

Tools of the Trade - Touch for Health - One Brain - Advanced One Brain® - Strukturelle Neurologie® -

Relationships in Jeopardy.

Diese Methode ermöglicht uns ein sanftes Lösen von festgefahrenen Denk- und Verhaltensmustern. Selbstzweifel und Blockaden können gelöst, eigene Stärken erkannt, neue Wahlmöglichkeiten entdeckt und Entscheidungen klarer getroffen werden, um aktiver das eigene Leben zu gestalten.

 

Anwendungsbereiche

Heilungsprozesse können günstig beeinflußt werden, wenn durch blockierte Energien bereits körperliche Beschwerden aufgetreten sind z.B.:

- Rückenschmerzen - Migräne - Allergien - Übergewicht - Muskelverspannungen -

Auf der emotionalen Ebene unterstützt diese Methode bei der Bewältigung von:

- Depressiven Verstimmungen - Angstzuständen - Phobien - Traumen - Beziehungskonflikten

Außerdem dient sie der Anregung von geistigen Fähigkeiten z. B.:

- Konzentrationsstörungen - Prüfungsstress - Gedächtnisschwäche

- Verbesserung der Lernfähigkeit - Persönliche Entfaltung und Weiterentwicklung

 

Sie haben noch Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?
Dann klicken Sie hier oder rufen Sie mich an.

Tel: 0163 1759163 oder 05042 9862762 NEU!

 

Anmerkung:

Diese Arbeit ersetzt keine ärztliche oder psychologische Beratung. Meine Angebote dienen deiner persönlichen Entwicklung und Lebensgestaltung. Sie beinhalten weder ärztliche Diagnosen, Heilversprechen noch psychologische oder psychotherapeutischer Begleitung. Bitte wende dich bei gesundheitlichen Problemen und psychischen Belastungen an entsprechende Ärzte und Therapeuten.

Mehr Information zur Rechtslage